Auslandsgesellschaft NRW e.V. – 65 Jahre internationaler Dialog

Link zur Mitgliederkarte

 

Kurzbeschreibung

Top

 

Unser Motto: Die Welt besser verstehen

Humanität und Toleranz kulturell, politisch und sprachlich begreifen, Auslandsbeziehungen aufbauen und pflegen, über fremde Kulturen informieren und das Verständnis für sie fördern, ist Ziel der Auslandsgesellschaft seit 65 Jahren. Wir sind eine Einrichtung der Weiterbildung für Jugendliche und Erwachsene anerkannt nach dem Weiterbildungsgesetz des Landes NRW. Unsere Veranstaltungen bieten die Möglichkeit an, bei der Gestaltung der Zivilgesellschaft mitzuwirken, z.B. im Rahmen unserer ehrenamtlich geführten bilateralen Gesellschaften.
Thematische Schwerpunkte: Europa, internationale Politik, Zuwanderung und Integration, Demokratie und Erinnerung

 

Unsere Angebote:
Veranstaltungen mit interkulturellem und politischem Fokus, politisch ausgerichtete Seminare, Studienreisen und Auslandsaufenthalte weltweit


Unsere Einrichtungen:  
- Auslandsinstitut mit 28 ehrenamtlichen geführten bilateralen Gesellschaften

  und Kreisen
  Eurodesk Dortmund (Beratungsstelle für Auslandsaufenthalte weltweit)
- EDIC Dortmund (Offizielles Informationszentrum der EU in Dortmund)
- Geschäftsstelle NRW-Israel (Begegnung und Austausch junger Menschen mit                

  Israel)
- Institut für Politische Bildung

 

Top

Präsident

Klaus Wegener

Mitarbeiter

 

Geschäftsführer

Martin Loberg

Pädagogische MitarbeiterInnen

Margarethe Schiolko (Internationaler Austausch)

Eckhard Kohle (Veranstaltungen/Politische Bildung)

Claudia Steinbach
(Auslandsinstitut mit 28 bilateralen Gesellschaften )

 

Pascale Gauchard (Deutsch-Französische Beziehungen/Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)

 

Dr. Renate Müller (Europe Direct Informationszentrum)

 

 

Kontakt

Top

Auslandsgesellschaft Nordrhein-Westfalen e.V.
Steinstr. 48
44147 Dortmund

Tel. 0231/ 83 800 0
Fax: 0231/83 800 56

Email: ag-nrw@gesellschaft-der-europaeischen-akademien.de
Homepage: http://www.auslandsgesellschaft.de